JIPPIE.MEDIA GmbH –
Expertise mit Herz und Seele!

Wir entwickeln die Transmedia Kinderplattform

DAS LEBEN IST JIPPIE!


für Kinder von 7 bis 13 Jahre.

Die spannende und faszinierende Erlebniswelt der Multimedia Plattform macht die Kinder spielend fit für die An- und Herausforderungen unseres
neuen Medienzeitalters.

Mit packendem Krimi-Abenteuer rund um das Weltkultur- und Naturerbe führt die Plattform Kinder in unsere multikulturelle globale Welt ein und bindet sie interaktiv in die Geschichten ein.

tablet

Transmedia-Kinderplattform





Am 14. März 2017 geht die Plattform auf www.jippie.life online!
Mit aktuellen Infos und Filmen halten wir Sie up-to-date!

Auf der Poetischen Tankstelle: Hier ist die Familie Von Bostel-Ag La’isch zuhause.

Mit den Minispielen das Reisegepäck sammeln – und dann nichts wie weg zum Abenteuer mit Magic Moggie

Spannende Abenteuer in der Ferne: Schaut euch die erste Graphic Novel an, die bald mit integrierten Online-Spielen verknüpft wird.

Web-Kindertalkshow (Bistro Ausschnitt)

Making-of der Web-Kindertalkshow im Green-Screen TV-Studio

Scene mit Opa, Tarek und Freia im Magic Moggie auf der Poetischen Tankstelle — Opa rappt!

Aktuelles



Filme über die Arbeit an der Transmedia-Plattform und dem Kinderwebportal JIPPIE.LIFE

Kinder beim Testen

Kurz vor den Weihnachtsferien haben 180 Kinder der 5. und 6. Klasse der IGS in Celle voller Spannung und Freude die Spiele in unserer Poetischen Tankstelle mit dem Sumatra Abenteuer getestet. Resultat: „Bitte mehr, wann kommt das nächste Abenteuer?!“ Da mussten wir sie nicht enttäuschen, denn auch das große China-Abenteuer wird bald fertig sein. Daraufhin gab es ein großes „Jippie!“

Auf den Fotos: Kinder aus der Klasse von Herrn Koppelmann.

Kinder beim Testen
Kinder beim Testen
Kinder beim Testen
Kinder beim Testen
Kinder beim Testen

Storyworld

Die Storyworld der Plattform beruht auf einer Krimiserie, in deren Abenteuern die Freunde Tarek und Freia sich mit Kindern aus vielen Ländern und Kulturen anfreunden, die dringend Hilfe brauchen! Ihnen wurde ein von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärter wertvoller Artefakt gestohlen oder eine wichtige Naturressource ist so ernsthaft bedroht, dass ihr Leben in Gefahr ist. Schuld daran sind:

Der Alpenkönig alias Graf Heinrich von Johannstein und
seine Bande.

Spannend und mitreißend werden die Kinder in unsere multikulturelle Welt eingeführt. Spielerisch wird ihnen Wissen über die verschiedenen Völker und ihre Kulturen sowie über die Tiere und Naturwunder unseres Planeten vermittelt und zugleich:


DAS LEBEN IST JIPPIE!

Die Abenteuer weisen den Kindern einen Weg, auf dem sie selbst entdecken können, wie kostbar das Leben ist. Einen Weg, der ihnen zeigt, wie schön es ist, das Leben mit Freunden zu teilen. Werte wie Solidarität, Hilfsbereitschaft und Offenheit sind tragende Elemente der Abenteuer, bei denen deutlich wird:


Es geschieht Unrecht in der Welt, aber es ist möglich, etwas dagegen zu unternehmen!



Ausgangspunkt und Endpunkt jeden Abenteuers ist die Poetische Tankstelle in der deutschen Provinz. Hier wohnt der zehnjährige Tarek - mit seinem Hund Kito, seiner Mutter Fleur, seinem Vater Bakai und seinem Opa Alfred.



Seit Beginn des Schuljahrs wohnt auch die zwölfjährige Freia als Austauschschülerin aus Kopenhagen an der Tanke. Sie ist die Enkelin von Oma Alma, der Jugendliebe von Opa.


Tarek und Freia geraten immer wieder aneinander und dann suchen sie unabhängig voneinander Zuflucht in Opas altem Unimog Magic Moggie.

Mit diesem Reisemobil hat Opa früher an der legendären Rallye Paris-Dakar teilgenommen und als Opa und Oma noch jung waren, sind beide mit Magic Moggie durch die ganze Welt gezogen.



Sobald die Kinder sich nun in Moggie zusammentreffen und sich weiter streiten, hebt Magic Moggie das verwegene Reisemobil einfach mit ihnen und dem Hund Kito ab.

Er setzt sie kurzerhand in einem fernen Land ab, wo ein großes Abenteuer auf sie wartet und am Ende sind sich alle sicher:


DAS LEBEN IST JIPPIE!

iphones skew

Multimedia

Die Transmedia-Kinderplattform bietet eine Storyworld, die weit über das eindimensionale lineare Erzählen von Geschichten hinausgeht. Alte und neue Medien ergänzen sich und kreieren einen faszinierenden Geschichtskosmos, in dem über verschiedene Medien hinweg ein Erlebnis gestaltet wird.

Die Plattform ermöglicht einen Einstieg in die Storyworld über jedes dieser Medien: Webportal, Game, Comic-App, Radio-Feature, Zeitungsroman und Buchserie, Kinder-Talkshow, Web-TV-Kinderserie oder Event.

Mit Online-Spielen, Quizfragen, kreativen Aufgaben, Archiv, Web-Show und Filmen werden die Kinder mittels unseres Erzählkonzepts angeregt, aktiv in die Erlebniswelt der Plattform einzusteigen, eigene Inhalte zu entwickeln und sich alleine, mit Freunden, mit der Familie oder in der Klasse interaktiv über die verschiedenen Medien voranzuarbeiten.

Die Infoseite für Eltern und Pädagogen informiert über das Jippie-Botschafter-Forum, das für die Nutzung der Plattform an der Grundschule bestimmt ist. Unser Team aus Lehrern, Medienpädagogen und Medienexperten stellt für die Schul-Arbeit mit wichtigen Jippie-Themen, wie der Lust am Leben, sozialen Werten und multikulturellem Lebensraum Arbeitsblätter bereit.

Webportal

Auf dem Kinderwebportal JIPPIE.LIFE wird das Leben an der Poetischen Tankstelle mit der Kfz-Werkstatt, dem Bistro und dem Expeditionsfahrzeug Magic Moggie in gezeichneten
Illustrationen dargestellt.

Auf der Startseite begrüßen Tarek, Freia und der Hund Kito die Kinder. Diese animieren sie, sofort loszulegen, alles anzuklicken, die Familie kennen zu lernen und zu entdecken, was sich auf der Tankstelle hinter den Hotspots verbirgt: Videos, Infotafeln, Interaktive-Features wie dem Rezepte-Mixer und Gedichte-Generator, Puzzles oder Opas Fotobuch.

Sobald die Kinder sich bis an den Unimog Magic Moggie auf dem Hinterhof herangeklickt haben und bei Tarek, Freia und Kito „einsteigen“, fangen die Kinderkrimi-Abenteuer-Games an. Im Nu bringt Magic Moggie alle in ein fernes Land, in dem der Alpenkönig gerade sein Unwesen treibt …

Das responsive Webportal für PC, Tablett und Handy geht
Mitte 2016 online.

iphone5
iphones skew

Games


Jedes Abenteuer-Game besteht aus fünf Online-Spielen, die den ganzen Krimi mit der Jagd nach dem Alpenkönig umspannen. Skizzierte Szenen zwischen den Spielen erzählen die Geschichte als Graphic Novels weiter..

Die Comics bereiten das nächste Spiel vor und ergänzen die Spiele zu einer fließenden, in sich abgeschlossenen Geschichte. Zugleich werden die Kinder angeregt, sich durch das Abenteuerspiel weiter voranzuarbeiten und ihr eigenes Reisetagebuch von dem Abenteuer anzulegen.

Auf der Tankstelle warten am Ende der Reise neue Features, um die Kinder zu animieren, die Abenteuerspiele in der Ferne mit Erfahrungen und Geschichten aus der eigenen multikulturellen Welt daheim zu ergänzen.

PDF-„Goodies“ wie Postkarten aus dem Land des Abenteuers mit Texten wie „Ich habe gerade auf Sumatra geholfen, ein Orang-Utan-Baby zu retten!“ stehen zum Download und zum Ausdrucken bereit.

Schulforum

Mit dem Jippie-Botschafter-Forum und speziellen Arbeitsblättern unterstützt unser Team aus Medienpädagogen, Lehrern und Medienexperten die Nutzung der Plattform in der Grundschule.

Die spannende multimediale-Storyworld bildet die Grundlage, um spielend und surfend die globale multikulturelle Welt zu erforschen und zu untersuchen, was Jippie alles bedeuten kann. Was finden Kinder in ihrem Leben „Jippie“ und wie könnte das, was nicht ganz so Jippie ist, geändert werden?

Die Klassenarbeiten in Text, Fotos, Zeichnungen, Gedichten sowie Filmen oder Tonaufnahmen können im Webportal im Jippie-Botschafter-Forum der Plattform veröffentlicht werden. Im Netzfreunde-Blog des Forums können die Kinder sich hierüber im Rahmen der Schularbeit austauschen und im geschützten Raum Erfahrungen mit Social-Media sammeln.

In Niedersachsen werden bereits die ersten Erfahrungen mit dem Jippie-Botschafter-Forum gemacht. In Arbeit ist außerdem die Option, das Forum international für den Austausch mit deutsch-sprechenden oder deutsch-lernenden Kindern in Auslandsschulen zu erschließen.

iphone5
webshow

Web-Show

Die Web-Show ist als Kinder-Talk-Show eine Erweiterung des Webportals und des Jippie-Botschafter-Forums der Schulen. Die 15-minütige wöchentliche Sendung spielt im Setting der Tankstelle und ist eine „Begegnungsstätte aller Couleur“.

Die Moderatoren der Show sind Protagonisten aus der Jippie Storyworld. Sie greifen aktuelle Themen aus dem Schulforum auf und moderieren sie live mit den Kindern im Studio. Eingespielte Filmfragmente verdeutlichen das Thema der Show. Schulklassen nehmen als Publikum teil.

Selbstverständlich steht bei einer „Poetischen Tankstelle“ in jeder Show auch ein Gedicht im Mittelpunkt. Aber wieso dieser ungewohnte Name? Das kommt so: Vater Bakai ist nicht nur Autoschlosser, sondern auch ein Poet!

Wenn er ein Auto repariert, fallen ihm die schönsten Gedichte ein! Daraufhin hatte Mutter Fleur die Idee, mit der Reparaturrechnung auch das Gedicht, das bei der Reparatur entstand, zu überreichen. Bei Gedichte-Lesungen im Bistro ist einer begeisterten Kundin dann der Kosename Poetische Tankstelle in den Sinn gekommen und seither in aller Munde.

Radio-TV-Buchreihe

Kerngeschichte der Multimedia-Anwendungen ist der Abenteuer-Kinderkrimi auf der Spur der Kunsträuberbande des Alpenkönigs. Zentrales Element und Figur der Geschichten ist die Familie an der Poetischen Tankstelle.

Jedes Medium erzählt die Kerngeschichte jedoch aus einer anderen Optik, mit neuen Abenteuern an neuen Schauplätzen und auf eigene Art und Weise.

Während bei den Online-Spielen des Webportals und der Buchserie ferne Welten in den Mittelpunkt rücken, richten die Hörbücher und Hörgames der Radioreihe den Blick auf Europa. In der Web-TV-Serie wiederum spielen die Geschichten in der deutschen Provinz, auf dem Land in der direkten Umgebung der Tankstelle.

Eine Handy-App fungiert als Bindeglied zwischen den verschiedenen Medien und bietet direkten Zugriff auf das Archiv des Webportals, mit Bildergalerien, Videos und Infos über das Weltkultur- und Naturerbe der Storyworld, wodurch dieses interaktiv genutzt werden kann.

iphone5
iphones skew

Event

Spezielle Events in der Natur oder Stadt, in denen Kinder mit Freunden und Familie an einer Live-Schatzsuche teilnehmen, machen die Plattformabenteuer zu einem wahren Gemeinschafts- und Familienerlebnis. Bei den interaktiven Geocaching-Abenteuerspielen helfen die Event-Teilnehmer Interpol, ein wertvolles Kunstwerk aus den Händen des Alpenkönigs und seiner Bande zu retten. Auch bei den Events dient die App als Bindeglied zwischen der Plattform und dem Live-Event. Sie bietet den direkten Zugriff auf Archiv und Webportal, wo wertvolle Information über das verschwundene Kunstwerk sowie Tipps von Interpol für die Jagd auf die Bande und der Parcours des Events zur Verfügung stehen.

Team



Die Zusammenarbeit zwischen unserem professionellen Team aus Autoren, Illustratoren, Medienspezialisten und Digital-Experten und dem Schulforum-Team aus Medienpädagogen, Lehrern und Kindermedienexperten steht als Garant für anspruchsvolle Qualität, kreative kindgerechte Inhalte und hohe Sicherheit.



Auf dem Foto unser Media-Team bei einem Arbeitstreffen 2014

Von links nach rechts, beginnend mit der unteren Reihe:
Angela Linders – Autorin-Produzentin, Geschäftsführerin
Nina Bittcher – Produktionsassistentin, Andreas Utta – Autor, Regisseur,
Dr. Henner Merle – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht,
Lucie Benz – Spezialistin für digitale Inhalte für Kinder,
Jörg Engster – Spezialist für digitale Umsetzung,
Martina Rotter-Ahrens – Steuerberaterin, Steffen Peter – Illustrator,
Bärbel Preisler, Deutsch-Korrektorin, Holger Twele – Lektor.

Pressedownloads

Hier können Sie verschiedene Materialien herunterladen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Bild und wählen Sie "Ziel speichern unter".

Alle Bilder: © Angela Linders

Die Pressemittelung kann hier heruntergeladen werden:

Pressekontakt
Annekathrin Otto
0179 205 40 27
presse@jippie.media